stop wegen Augen Probleme

Vor einem Jahr hatte ich eine Unfall und rammte mir eine röhre von Expantionsschaum ins Auge dabei habe ich mir die Hornhaut aufgerissen. das ging ein eine Woche bis es verheilte danach hatte ich jetzt ein jahr lang ruhen und keine probleme mehr damit .

Nun ist es wieder passiert, mit der trockenen Luft und staub ist mir am 16.06.2019 die Netzhaut wieder auf gegangen nun kann ich bis am 22.06.2019 nicht mehr weiter fahren da nur noch auf einem Auge sehe ich war bereits im Spital und beim Augen Arzt.

Zum Glück hat vor allem Keith mich für die Tagen bei sich aufgenommen er ist mein Schutzengel er ist selber grosser Motorradfahrer und war selber schon in Ushuaia aber das in zwei Jahren mit seiner Frau und so konnte er mir auch sehr wichtige Tipps für meine weiter Fahrt geben! auf jeden fall ein grosses Danke schön für die grosse Hilfe die er für mich ist!


16 Gedanken zu “stop wegen Augen Probleme

  1. Hallo Marc
    Wünsche dir gute Besserung aus dem Spital Solothurn……habe gestern eine neue Hüftgelenkprothese bekommen. Werde sicher erst in einigen Wochen auf den Töff steigen können. Wenn alles klappt möchte ich Anfangs Oktober eine Runde in Sardinien drehen.
    Machs guet
    Lg Marco

  2. Lieber Marc, ich wünsch dir von Herzen gute Besserung und eine rasche Genesung. Wir wünschen dir, dass du deinen Traum weiter leben kannst. Dein Projekt ist ja so oder so ein wahnsinige Leistung👍😊 auch, wenn es länger geht. Liebi Grüess dein Tanti Brigitte und Jürg

  3. Marc, I see you are now in Mexico in Chihuahua. Good progress, and I hope the eye is continuing to heal. Be very careful with it, and don’t forget those eye drops that the doctor gave you – every day!! Wishing you good luck and sage travels!! Above all – Travel Well. -Keith

    1. he thanks Keith yes now in chihuahua and tomorrow in Mexico City! tell me once you enter Mexico do not stamp the passport? or make an insurance? They simply waved me through

      1. Hmm – we had our passport stamped and all sorts of paperwork to do. Perhaps it is different now. Anyway, as long as there is no problem gettin out of the country, then nothing to worry about.

  4. Hi to all the followers of Marc’s worldtrip
    Marc left Newport around the 20 of June after his eye problem resolved. BIG thanks to Keith Matteson witch was a great help for my son! At Chihuahua he stopped on Sunday 23 at the Yamaha agency where they organized the 40’000 km service (very good guys!!!).Next overnights was at Aquas Calientes and Coatzacoalcos and Puerto Arista.

    Yesterday he planed to pass the border of Guatemala, but unfortunately he has an accident on the Highway 200 near the village of Pijijiapan. For instance we dont have detailed informations, but we could call him and he is quit well. Please wait for further informations!

  5. Hello Marc, que se passe-t-il pour toi, je vois que ton tracker est bloqué vers Pijijiapan… quel est le problème… j’espère que tu vas bien… au plaisir de recevoir de tes infos… Thierry

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .